Global HR Manager

  • Location

    Cologne, Nordrhein-Westfalen

  • Sector:

    Chemicals

  • Job type:

    Fixed term contract

  • Salary:

    €120000 - €150000 per annum + bonus

  • Contact:

    Nasim Asmar

  • Job ref:

    PR/202350_1633938198

  • Published:

    15 days ago

  • Duration:

    18 Month

  • Expiry date:

    2021-11-10

  • Startdate:

    01/12/2021

Wir arbeiten aktuell mit einem spannenden internationalen Unternehmen an der Besetzung einer zentralen Schlüsselrolle. Unser Kunde ist in der chemischen Produktion angesiedelt und bietet seit über 100 Jahren Exzellenz in diesem Bereich. Für die strategische Entwicklung und Betreuung des Personalmanagements suchen wir aktuell, für ein auf 12 - 18 Monate befristetes Projekt, eine*n

Global HR Manager*in (w/m/d) für den Standort im Großraum Köln.

Als Global HR Manager*in (w/m/d) sind sie verantwortlich für die Betreuung von ca. 700 Mitarbeiter*innen an mehreren internationalen Standorten. Mit direkter Berichtslinie zur Geschäftsführung sind Sie maßgeblich an der weiteren Ausgestaltung der People Function und der Entwicklung interner Talente beteiligt.

Folgende Aufgaben erwarten Sie in der Position:

  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Führungskräftebetreuung und -entwicklung für internationale Ansprechpartner*innen
  • Management von People Analytics Programmen
  • Strategische Entwicklung des internationalen Talent Managements
  • Identifizierung, Gewinnung und langfristige Bindung von Top Talenten
  • Diversity Implementierung in Bezug auf Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, sozialen Background, etc.
  • Ansprechpartner*in für arbeitsrechtliche Fragestellungen

Idealerweise bringen Sie für dieses Projekt folgende Kenntnisse bereits mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im HR Management eines internationalen Unternehmens
  • Einen Hintergrund aus einem produzierenden Unternehmen, idealerweise aus der Chemieindustrie
  • Sehr gute arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Betriebsräten und Arbeitnehmer*innenvertretungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Wirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im HR, oder vergleichbar
  • Internationale Reisebereitschaft bis ca. 20%

Es erwartet Sie ein überaus spannendes Projekt in einem dynamischen Umfeld mit viel Raum für Entwicklung. Für weitere Fragen und Details zur Position stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung und freuen uns über Ihre Bewerbung.

The SR Group (Germany) GmbH is acting as an external recruitment agency in relation to this vacancy.

Please note that your personal information will be treated in accordance with our Privacy Policy.